Gründerinformationen arrow Starthelfer
Startseite
Gründerinformationen
Leistungen
Referenzen
Über uns
Beratungszuschuss
Kontakt

 


 
Starthelfer
Erste Überlegungen zu Ihrer Existenzgründung

Die Gründung eines eigenen Unternehmens - ob neben- oder hauptberuflich- ist ein Schritt mit weit reichenden Folgen. Bevor Sie sich auf ein solches Abenteuer einlassen, müssen Sie sehr genau hinterfragen, ob das tatsächlich der richtige Weg für Sie ist.

Denn es nicht jedermanns Sache, sein eigener Herr zu sein oder die Verantwortung für Angestellte zu übernehmen. Wie können Sie einschätzen, ob Ihre Motivation, Ihre persönlichen Eigenschaften sowie Ihre unternehmerischen Fähigkeiten ausreichen?


Sie -und nur Sie - können mit einer „ungeschminkten" Selbstbeurteilung herausfinden, ob die Gründung einer selbständigen Tätigkeit der richtige Weg für Sie ist!  

icon Erste-Überlegungen-zu-ihrer-Gründung (42.19 kB)  

   

 
Welche Fragen werden Gründerberatern häufig gestellt?
 Die meisten Existenzgründer benötigen eine Rundum-Orientierungshilfe, um ihr Gründungsvorhaben erfolgreich durchzustehen. Berater Winfried Braun wird daher meist mit sehr allgemeinen Fragen konfrontiert, z. B. „Wo bekomme ich Zuschüsse oder sonstige Darlehen her?“, „Lohnt sich das Vorhaben für mich?“, „Was muss ich beachten?“, „Wo melde ich mein Unternehmen an?“, „Wie darf ich meine Firma nennen?“, „Welche Rechtsform soll ich nehmen?“, „Ist mein Vorhaben genehmigungspflichtig?“
weiter …
 
Beratung - "Wer nicht fragt bleibt dumm"

Eine ganze Generation von Kindern weiß es mittlerweile aus der Sesamstraße: Wer nicht fragt, bleibt dumm. Dasselbe gilt für Gründungswillige zu Beginn ihrer Selbständigkeit, auch wenn das natürlich nicht wörtlich zu verstehen ist. Informationsdefizite sind immerhin die zweithäufigste Ursache für Pleiten! So kennen trotz einer wahren Informationsflut viele Gründer und Unternehmer nicht die „klassischen“ Förderprogramme für einen Unternehmensstart.

weiter …